Weniger ist Herrlichkeit

Kloster ist schon längst mehr als dunkles Mittelalter. Religiöse Lebensweisen, Gesinnung und Spiritualität hinterlassen auch in unserem Alltag ihre Spuren. Die Ausstellung "Weniger ist Herrlichkeit" war das Ergebnis, eines über ein Jahr angelegten, interdisziplinären Projekts an der Hochschule Hannover über Leben im Kloster, Klischeebilder, Gesinnung und Spiritualität. Die Design-Studierenden gingen diesen Spuren nach und interpretierten das Gesehene, Gehörte und Gelesene für sich neu. Entstanden sind Fotografie-, Kleid- und Drapierexperimente, skulpturale Textilien und multimediale Projektionen. Der Landtag bot die Plattform für atmosphärische Rauminszenierungen, in welche die studentischen Exponate eingebettet waren. Beteiligt waren Studierende aus den Studiengängen Modedesign, Innenarchitektur, Szenografie-Kostüm, Visuelle Kommunikation, Fotojournalismus und Dokumentarfotografie.

Eine zum Nachdenken und zur Teilhabe inspirierende Ausstellung.

- Worin liegt der gesellschaftliche Wert von klösterlichen bzw. religiösen Lebens heute und für die Zukunft?
- Wie wird Kleidung zum Sinnbild von Ethik und Moral?
- Kann „modesty“ eine Alternative zu schnellem und oberflächlichem Kosum bieten?

Ein Begleitprogramm mit diversen Vorträgen, christlich, meditativen Angeboten und Einblicken in den Studiengang Modedesign, weckte die aktive Teilnahme und bot die Möglichkeit für Begegnungen, Austausch und Diskussion.

Die Ausstellung zelebrierte das „Weniger“ - den Weg zur Herrlichkeit.

Ausstellungsort: Niedersächsischer Landtag
Ausstellungszeitraum: 29.03. - 21.04.2014

Ausstellungsimpressum:

Veranstalter: Niedersächsischer Landtag, Hochschule Hannover
Leitung: Prof. Martina Glomb
Konzeption & Kuration: Alexandra Weber
Organisation: Alexandra Weber
Leitung Ausstellungsgestaltung: Prof. Suzanne Koechert, Rita Rentzsch
Leitung Ausstellungsbau: Rita Rentzsch
Team Ausstellungsbau: Anzhelika Krok, Chrystian Hanszke
Sound Design: Jens Mahlstedt
Medien: André Alder
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Olja Yasenovskaya
Kooperationspartner: Klosterkammer Hannover

Ausstellungsplakat

Zur Webseite von „Weniger ist Herrlichkeit“

Layout von kalagrafik

Druck von Druckerei Hartmann